Unternehmensportrait

Volkswagen Group Retail Deutschland

Die VGRD GmbH (Volkswagen Group Retail Deutschland) ist die automobile Handelsgruppe des Volkswagen Konzerns und umfasst mehr als 180 Markenrepräsentanzen an über 120 Standorten. Wir bieten die gesamte Bandbreite an Neufahrzeugen, Gebrauchtwagen sowie Werkstatt- und Serviceleistungen für die Konzernmarken Volkswagen Pkw, Audi, SEAT, CUPRA, ŠKODA, Porsche, Lamborghini und Volkswagen Nutzfahrzeuge. Mit unseren acht Marken bieten wir ein breites Spektrum auch auf dem Gebiet der Elektromobilität an.

Wir sind Deutschlands größte Automobilhandelsgruppe und schwerpunktmäßig in den Metropolregionen Hamburg, Hannover, Berlin, Leipzig/Chemnitz/Dresden, Frankfurt am Main, Rhein-Neckar, Stuttgart, Ulm, Augsburg sowie in und um München vertreten. Mit unseren über 10.000 Mitarbeitern verkaufen wir jährlich über 180.000 Neu- und Gebrauchtwagen.

Die Geschäftsführung besteht seit 2020 aus Peter Modelhart (Sprecher der Geschäftsführung), Henri Strübing (Wirtschaftsräume Hamburg, Berlin, Hannover, Sachsen), Jörg Kamenz (Wirtschaftsräume Frankfurt, Rhein-Neckar, Stuttgart, Ulm, Augsburg, München und Seen), Günter Hermann (Kaufmännischer Bereich) und Ulrich Link (Personal und Organisation).

Wir setzen in der VGRD GmbH auf Innovationsstärke und forcieren die Digitalisierung. In unseren Betrieben werden gemeinsam mit dem Volkswagen Konzern innovative und kundenfokussierte Lösungen für den Automobilhandel entwickelt und erfolgreich eingeführt.

Die VGRD GmbH ist als Arbeitgeber die erste Wahl für Berufseinsteiger und Berufserfahrene im Automobilhandel. Wir vergüten unsere Mitarbeiter tarifvertraglich und bieten ihnen neben einem attraktiven Gehalt ergänzende Bonusregelungen und Zusatzleistungen (wie z.B. Werksangehörigenleasing oder Mitarbeiterrabatte) sowie eine betriebliche Altersvorsorge.

Besondere Priorität liegt bei uns auf der Ausbildung und Entwicklung des Nachwuchses. Wir bilden derzeit etwa 1.300 junge Menschen aus und bieten ihnen zahlreiche Perspektiven.

Für uns hat die interne Personalentwicklung einen sehr hohen Stellenwert. Neben den Qualifizierungsmaßnahmen der Marken haben wir in der VGRD GmbH für alle Karrierestufen eigene Personalentwicklungsprogramme etabliert. Eine lebendige und partnerschaftliche Mitbestimmung ist Teil unserer Kultur. Im Rahmen unserer Personalstrategie setzen wir für unsere Mitarbeiter hohe Standards um, wie z.B. das jährliche Personalbeurteilungs- und Entwicklungsgespräch oder unsere jährliche Mitarbeiterbefragung.

Wir leben eine Unternehmenskultur, die eine Zusammenarbeit aller Mitarbeiter auf Augenhöhe ermöglicht und Gestaltungsräume eröffnet, Vielfalt zur Geltung kommen lässt und werteorientiertes Handeln stärkt. Eine entscheidende Rolle kommt dabei unseren Führungskräften zu, die sich an unserem Führungsleitbild orientieren.

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

** Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung (UPE) des Herstellers für ein vergleichbar ausgestattetes Neufahrzeug.

EINE GESELLSCHAFT DER

VGRD Gruppe
Werkstatttermin Kontakt Standorte & Ansprechpartner e-Mobilität Anruf

Achtung

Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Seiten der Volkswagen Automobile Hamburg GmbH. Die Volkswagen Automobile Hamburg GmbH macht sich die durch Links erreichbaren Seiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. Volkswagen Automobile Hamburg GmbH hat keinen Einfluss darauf, welche Daten auf dieser Seite von Ihnen erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu in der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite finden.