Grand California 600

Grand California 600 Motor: 2,0 l TDI EU6 SCR 130 kW
Getriebe: Frontantrieb, 8-Gang-Automatikgetriebe Radstand: 3640 mm

Effizienzdaten nach NEFZ: Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts: 8,7, außerorts: 8,1, kombiniert 8,3 | CO2-Emissionen g/km: kombiniert 218 | Effizienzklasse A.

Effizienzdaten nach WLTP: Kraftstoffverbrauch kombiniert 11,4 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 300 g/km.

Ausstattung

Klimaanlage, Ganzjahresreifen, LED-Hauptscheinwerfer, Navigationssystem "Discover Media", Multifunktions-Lenkrad, Sitzheizung, ACC, Standheizung, Rückfahrkamera uvm.

Verbrauchs- und Emissionswerte

Effizienzdaten nach NEFZ: Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts: 9,0, außerorts: 7,5, kombiniert 8,1 | CO2-Emissionen g/km: kombiniert 213 | Effizienzklasse A.

Effizienzdaten nach WLTP: Kraftstoffverbrauch kombiniert 10,7 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 282 g/km.

Energieträgerkosten bei einer Laufleistung von 20.000 km: Kraftstoffkosten (Diesel) bei einem Kraftstoffpreis von 1,113 €/l: 1.803,06 €

Barpreisangebot

  • UVP: 87.276,98,-€
    Hauspreis: 81.700,-€1
    inkl. Abholung/ Überführung und Zulassung: 1.366,91,-€

Finanzierung

  • Fahrzeugpreis ab Werk: 88.643,90,-€
    Vertragslaufzeit: 72 Monate
    Sonderzahlung:
    18.540,53,-€
    Sollzinssatz: 3,44%
    Effektiver Jahreszins: 3,49%
    Jährliche Fahrleistung: 15.000km
    Schlussrate: 35.032,98,-€
    mtl. Rate: 640,- €3
    zzgl. Überführung und Zulassung in Höhe von 1.366,91,-€

Der Grand California - ein optimaler Begleiter für die ganze Familie

Die Welt wartet nur darauf erkundet zu werden. Doch nicht mehr lange denn mit dem neuen Grand California 600 präsentiert VW das neue Sechs-Meter Wohnmobil mit fest eingebauter Nasszelle. Der neue Camper bietet neben dem erstaunlich großen Platz im Innenraum auch einen Hoch Dach an welches ein Alkoven Bett vorne zulässt, wo Kinder Ihren erholsamen Schlaf bekommen. Der Grand California wird auf Basis des Crafters mit mittellangem Radstand (3,64 Metern) und 5,97 Metern Aufbaulänge gebaut.

Er bietet Platz für bis zu vier Insassen und ist so der optimale Begleiter einer vierköpfigen Familie. Dusche und WC sind beim Grand California selbstverständlich auch mit dabei. Die Optionsliste ist sehr Umfangsreich. Sie bietet zu der Serienmäßig verbauten Gasheizung auch die Möglichkeit an, eine Diesel-Standheizung sowie eine Dach Klimaanlage zu verbauen. Im hinteren Bereich des Campers schläft es sich im Doppelbett besonders komfortabel.

Doch nicht genug vom guten ist auch der California mit modernsten Assistenten ausgestattet. ACC, Lane Assist und Blind Spot-Sensor oder auch das 4Motion Allradantrieb sind optional erhältlich welche für Sicherheit und maximalen Fahrkomfort sorgen. Das Herzstück des Reisemobils leistet sage und schreibe 130 kW das sind 177 Pferdestärken, und das Serie genau sowie das Achtgang-Automatikgetriebe welches die Leistung souverän auf die Straße bringt! Wem jedoch das Platzangebot nicht ausreicht hat die Wahl zum nächst größeren Camper aufzusteigen. Dem VW Grand California 680! Er bietet noch mehr Bewegungsfreiheit und Stauraum. 680 stehen für die Länge des Reisemobils, 6,80 Meter misst die Länge!


Cookie-Hinweis

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den Service zu laden!

Wir verwenden einen Service eines Drittanbieters,um an dieser Stelle Inhalte einzubetten. Dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln.
Da Sie der Verwendung dieses Dienstes (samt seiner Cookies) im Cookie-Consent-Manager nicht zugestimmt haben, wurde dieser Dienst nicht aktiviert.
Ihre Einwilligung können Sie dort im Bereich „Präferenzen“ abgeben. Weitere Hinweise zu diesem Dienst finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Angebotsanfrage

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir werden uns umgehen bei Ihnen melden:

Wenn Sie uns über das Kontaktformular ansprechen, d.h.durch Klick auf den nachfolgenden Button Ihre Anfrage übersenden,werden wir Ihre Angaben aus dem Formular zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Verarbeitung Ihrer Daten zu anderen Zwecken oder eine Weiterleitung an Dritte findet nicht statt. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich aus Art. 6 (1) lit b. DSGVO. Unsere vollständige Datenschutzerklärung  finden Sie hier: Datenschutzhinweis

  Captcha erneuern  
 

Kontakt

Unsere Mitarbeiter bei Volkswagen Nutzfahrzeuge in der Horner Landstr. und Bornkampsweg beraten Sie gerne und organisieren Ihnen eine Probefahrt.

Bornkampsweg

Horner Landstr.

Stockflethweg

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Bruttopreis inkl. gültiger Mehrwertsteuer, ggf. zzgl. Auslieferungs- und Zulassungskosten. Zulassungskosten sind individuell zu betrachten und nicht Teil des Kaufvertrages. Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers. Angebot gültig bis der Vorrat reicht.

2 Mit Stand vom 02.06.2022 setzt sich der Umweltbonus für Elektrofahrzeuge, die sich zum Zeitpunkt des Antrags auf der Liste der förderungsfähigen Fahrzeuge des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) befinden, derzeit zu zwei Dritteln aus einem staatlichen Anteil (Bundesanteil), der vom BAFA, Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.bafa.de ausgezahlt wird, sowie zu einem Drittel aus einem Herstelleranteil zusammen, sofern das Fahrzeug nach dem 03.06.2020 und bis zum 31.12.2022 zugelassen wird. Der Erwerb (Kauf oder Leasing) darf nicht zugleich mit anderen öffentlichen Mitteln gefördert werden, es sei denn, der jeweilige Fördermittelgeber hat eine Verwaltungsvereinbarung mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geschlossen. Antragsberechtigt sind Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Körperschaften und Vereine. Das Fahrzeug muss mindestens 6 Monate in Deutschland auf den/die Antragsteller(in) zugelassen werden. Wird das Fahrzeug geleast kann die jeweils volle Fördersumme nur ab einem Leasingzeitraum von mindestens 24 Monaten gewährt werden. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel.
Beim Erwerb eines neuen reinen Elektrofahrzeugs beträgt der Umweltbonus für Basismodelle bis zu einem BAFA-Nettolistenpreis von 40.000 Euro derzeit 9.000 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 6.000 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 3.000 Euro), von über 40.000 Euro bis zu maximal 65.000 derzeit Euro 7.500 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 5.000 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 2.500 Euro), sofern das Fahrzeug erstmalig zum Straßenverkehr zugelassen wird.
Beim Erwerb eines neuen Hybridelektrofahrzeugs beträgt der Umweltbonus für Basismodelle bis zu einem BAFA-Nettolistenpreis von 40.000 Euro derzeit 6.750 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 4.500 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 2.250 Euro), von über 40.000 Euro bis zu maximal 65.000 Euro derzeit 5.625 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 3.750 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 1.875 Euro), sofern das Fahrzeug erstmalig zum Straßenverkehr zugelassen wird.
Beim Erwerb eines gebrauchten reinen Elektrofahrzeugs beträgt der Umweltbonus derzeit insgesamt EUR 7.500 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 5.000 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 2.500 Euro), bei einem gebrauchten Hybridelektrofahrzeug derzeit insgesamt 5.625 Euro (verdoppelter Bundesanteil i. H. v. 3.750 Euro, Herstelleranteil i. H. v. 1.875 Euro). Das Fahrzeug muss nach dem 04.11.2019 in der EU erstzugelassen sowie nach dem 03.06.2020 und bis zum 31.12.2022 zweitzugelassen worden sein. Das Fahrzeug darf maximal für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten erstzugelassen gewesen sein und eine Laufleistung von maximal 15.000 Kilometern aufweisen. Das Fahrzeug darf noch nicht durch den Umweltbonus oder eine vergleichbare staatliche Förderung eines anderen Mitgliedsstaates der EU gefördert worden sein. Der Umweltbonus kann gewährt werden, sofern der Kaufpreis des Gebrauchtfahrzeugs maximal einen Schwellenwert erreicht, der aus 80 Prozent des Listenpreises des Neufahrzeugs (brutto, inklusive Sonderausstattung und ohne Berücksichtigung von Preisnachlässen) abzüglich des Bruttoherstelleranteils gebildet wird. Entsprechendes gilt für Leasingfahrzeuge.
Der Herstelleranteil, übernommen von der Volkswagen AG, wird automatisch vom Nettolistenpreis abgezogen und mindert somit die gesetzliche Umsatzsteuer. Die Gewährung des Herstelleranteils am Umweltbonus berechtigt nicht automatisch zum Erhalt des Bundesanteils.
Über die Auszahlung des Bundesanteils entscheidet ausschließlich das BAFA anhand der Förderbedingungen und nach Ihrem Antrag. Der Antrag auf Gewährung des Bundesanteils am Umweltbonus muss spätestens ein Jahr nach Zulassung über das elektronische Antragsformular unter www.bafa.de eingereicht werden. Anträge auf Förderung mit einem verdoppelten Bundesanteil (Innovationsprämie) müssen beim BAFA spätestens bis zum 31.12.2022 gestellt werden.Die Gewährung des Umweltbonus beim Erwerb eines neuen reinen Elektrofahrzeugs oder Hybridelektrofahrzeugs mit gleichen Bundes- und Herstelleranteilen endet spätestens am 31.12.2025. In welcher Höhe und unter welchen Bedingungen der Umweltbonus nach dem 31.12.2022 gewährt wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Das hier Dargestellte dient ausschließlich Ihrer Information und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Volkswagen Partner oder unter www.bafa.de.

Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis.

3Für Privatkunden. Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH,Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Bonität vorausgesetzt. Abbildung zeigt Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Angebot gültig solange der Vorrat reicht. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Inkl. gesetzlicher MwSt.

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

** Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung (UPE) des Herstellers für ein vergleichbar ausgestattetes Neufahrzeug.

EINE GESELLSCHAFT DER

VGRD Gruppe
Werkstatttermin Kontakt Standorte & Ansprechpartner e-Mobilität Anruf

Achtung

Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Seiten der Volkswagen Automobile Hamburg GmbH. Die Volkswagen Automobile Hamburg GmbH macht sich die durch Links erreichbaren Seiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. Volkswagen Automobile Hamburg GmbH hat keinen Einfluss darauf, welche Daten auf dieser Seite von Ihnen erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu in der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite finden.